Informationen: Wissenwertes zum MBSR-Kurs und Preise


Infoanlässe

Der nächste Infoanlass findet am ..., ...., von ... bis ca. ... Uhr, an der ... in 4053 Basel statt. Alle Interessierten an den MBSR-Kursen und an Achtsamkeit sind herzlich willkommen! Bitte melden Sie sich bis spätestens am ... via Telefon oder E-Mail bei mir an. (Zur Zeit sind keine Infoanlässe geplant.)

 

Wissenswertes zum MBSR-Acht-Wochen-Kurs

Wenn Sie sich für die Teilnahme an einem MBSR-Acht-Wochen-Kurs entscheiden, können Sie Qualität erwarten: Der MBSR-Acht-Wochen-Kurs ist das wirksamste und das wissenschaftlich am besten untersuchte Stressbewältigungsprogramm. Dieses Programm ist erwiesenermassen hocheffektiv. Und davon profitieren kann laut den Forschungsergebnissen ein breites Zielpublikum.

  • Als MBSR-Lehrer habe ich eine intensive, 16-monatige Ausbildung nach aktuellen Standards absolviert. Die Lehrer-Ausbildung ist seit den Anfängen von MBSR in den Achtzigerjahren ständig weiterentwickelt und verbessert worden.  
  • Als MBSR-Lehrer unterrichte ich genau das, was ich auch selbst an mir anwende. Ich habe die Auflage einer täglichen formellen Achtsamkeitspraxis zu erfüllen. Das heisst: Ich praktiziere jeden Tag mindestens 45 Minuten (Body-Scan, Yoga, Sitzmeditation). Ausserdem wende ich Achtsamkeit auch in anderen Bereichen meines Lebens an (z.B. bei zwischenmenschlichen Kontakten, beim Gehen, beim Essen, und natürlich in Stress-Situationen).  
  • Ich bin ordentliches Mitglied des Verbandes Mindfulness Swiss und bei der EMfit-Gesundheitsförderung registriert.  Das heisst, dass ich zu Weiterbildung und zum regelmässigen Besuch von mehrtägigen Retreats verpflichtet bin.


Einige Krankenkassen übernehmen einen Teil der Kosten dieses Stressbewältigungskurses (VVG). Bitte informieren Sie sich direkt bei Ihrem Versicherer über die Einzelheiten und reichen Sie wenn möglich die Kursrechnung bei Ihrer Versicherung ein.
 
Qualität kann nur Wirkung entfalten, wenn auch Ihrerseits hohe Einsatzbereitschaft und der Wille zur Veränderung da sind. Das heisst:

  • Sie sind bereit, an einem Vorgespräch von ca. 60 Minuten mit mir teilzunehmen (im Kurspreis inbegriffen). Dieses dient als Check-In für den Kurs. Das Vorgespräch findet in der Regel spätestens eine Woche vor Kursbeginn statt.  
  • Sie sind bereit und in der Lage, über die Dauer der acht Wochen täglich 45 bis 60 Minuten für Ihre Achtsamkeitspraxis zu investieren (mit Hilfe von Audiofiles bzw. CD, die Sie im Kurs erhalten). Denn natürlich kommt die Wirkung von MBSR nur mit stetigem Training zum Tragen.
  • Sie sind bereit, am integrierten Achtsamkeitstag teilzunehmen. Der Achtsamkeitstag findet in der Regel am Samstag der sechsten Kurswoche statt, ausnahmsweise in der siebten Kurswoche.  
  • Sie können an mindestens sechs der acht Kursabende anwesend sein und sind bereit, verpasste Kursinhalte selbstständig aufzuarbeiten.  
  • Sie sind offen dafür, allenfalls an einem Nachgespräch nach Kursende teilzunehmen (im Kurspreis inbegriffen).

 
Weitere Informationen zu den MBSR-Acht-Wochen-Kursen finden Sie auf der Homepage des MBSR-Verbandes.


 

Preise

  • MBSR-Acht-Wochen-Kurs in der Gruppe: 790 CHF
  • Der ganze MBSR-Kurs im Einzelcoaching, total ca. 25 Stunden: 1990 CHF
  • Thematische Achtsamkeitscoachings, 90-120 Minuten (auch per Zoom, Skype oder Facetime möglich): 180-240 CHF
  • MBSR-Auffrischungstag in der Gruppe: Spende an den Kursleiter
  • Achtsamkeitsabend für MBSR-Erfahrene: Spende an den Kursleiter
  • Kennenlernsitzung für Thematisches Achtsamkeitscoaching (60 Min., auch per Zoom, Skype oder Facetime möglich): 60 CHF


Auskünfte zu Ihren Fragen am Telefon oder via E-Mail gebe ich sehr gerne.

Vereinbaren Sie jetzt ein Achtsamkeits-Probe-Coaching.